Jahreskonzert 2020

Martin Baumert für weitere zwei Jahre als Vorsitzender der Hanauer gewählt

 Ehrungen Jahreshauptversammlung 2015

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle standen der Vorsitzende sowie der Kassenverwalter zur Wahl an. Sowohl Martin Baumert als auch „Finanzchef“ Andreas Stiebner wurden einstimmig in ihren Ämtern für weitere zwei Jahre bestätigt.

Sabine Stiebner schied auf eigenen Wunsch aus ihrem Amt als Schriftführerin. Als Nachfolgerin stellte sich Claudia Köchlin zur Verfügung.

Zu Beginn konnte Martin Baumert verdiente Mitglieder ehren: Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Claus Jockers die silberne Ehrennadel verliehen. Zu neuen Ehrenmitgliedern wurden Albert Baumert, Frank Iwannek, Peter Pund und Manfred Vollet ernannt. (Foto v.l. : Peter Pund, Albert Baumert, Martin Baumert 1. Vors. )

Im Rechenschaftsbericht konnte der Vorsitzende über zahlreiche Auftritte der 51 aktiven MusikerInnen berichten. Hierbei galt nochmals sein besonderer Dank dem ausgeschiedenen Dirigenten Wolfgang Geiger. Ebenso dankte er Jennifer Geiger für ihre gute Arbeit bei der Jugendausbildung.

Als Leiterin des Jugendorchesters informierte sie, dass seit September die Jugendlichen zu einer Bläserklasse zusammen geführt wurden. Das Orchester umfasst derzeit 21 Kinder und Jugendliche.

Kassenverwalter A. Stiebner berichtete von einer ausgeglichenen Bilanz im Berichtszeitraum. Feste Einnahmequellen waren diverse durchgeführte Veranstaltungen, Zuschüsse, Spenden und Mitgliedsbeiträge. Letztere nehmen aufgrund rückläufiger Mitgliederzahl sukzessive ab.

Jugendleiter Patrick Walter wies auf die zeitnah stattfindende Jugendwerbung hin. In diesem Zusammenhang dankte er ausdrücklich dem Jugendausschuss für sein Engagement.

Der neue Dirigent Markus Göpper appellierte eindringlich, die Proben regelmäßig und möglichst vollständig zu besuchen. Er zeigt sich zuversichtlich, dass das „Zusammenwachsen“ aller Beteiligten sehr rasch erfolgt.

Zum Ende der Versammlung zeigte Martin Baumert noch die diversen Auftritte im laufenden Jahr auf. Ebenso stellte er eine mehrtägige Konzertreise für das kommende Jahr in Aussicht.